Erfolg auf ganzer Linie!

Der Open Sports Club Barcelona war Austragungsort eines sehr gut organisierten CDN2** Turniers. Es Fangar war dabei!
Dartanan de Fangar kam, sah und siegte. In bester Manier von seinem Ausbilder und Reiter Patrick Kofler vorgestellt, gewann der 5-jährige Newcomer am Samstag und am Sonntag die Jungepferdeprüfungen für 5-jährige Dressurpferde. Die Benotung mit über 74 %, ein wunderbarer Auftakt in eine hoffnungsvolle Zukunft für Dartanan de Fangar.
Fürst Pedro de Fangar war am Sonntag als zweiter in der Jungpferdeprüfung hinter seinem Stallkollegen Dartanan de Fangar erfolgreich. Fürst Pedro de Fangar, seit einem Jahr in Privatbesitzt, wird weiterhin in Es Fangar trainiert und wurde von Fabian Galander exzellent vorgestellt. Auch Fürst Pedro hatte sein Debut in der großen Turnierwelt im Open Sports Club Barcelona und lieferte auf ganzer Linie eine schöne Vorstellung ab.
Überragend dann der Auftritt von Don Fangar. Der edle Rappe elektrisierte das Publikum beim Einritt ins Viereck. Groß, mächtig, mit enormer Ausstrahlung und in bester Manier, präsentierte sich Don Fangar in den Prüfungen Classica 1 und 2. Er zeigte “Bilderbuch Galoppwechsel”. Das Richtergremium belohnte die perfekt gerittene Prüfung am Sonntag  mit Platz 1. Ein toller Erfolg für Don Fangar mit seinem Ausbilder und Reiter, Patrick Kofler.
Winners